The Latest

Arbeitsvertragsrichtlinien des deutschen caritasverband

// Author: James // 0 Comments

Wenn Sie sich Sorgen machen, dass Ihre Deutschkenntnisse Ihre Möglichkeiten hemmen können, ist in vielen Fällen nur das nötige Minimum erforderlich. Das ist natürlich etwas, mit der Organisation, mit der Sie ehrenamtlich arbeiten, zu besprechen, die sich vielleicht mit Ihrem Deutsch beschäftigen oder nicht. Die Kehrseite des Freiwilligentums mit begrenztem Deutsch bedeutet natürlich, dass es einen Weg zur Verbesserung Ihrer Sprachkenntnisse bietet. Die Deutsche Caritas ist der größte Wohlfahrtsverband Deutschlands. Mehr als eine Million Menschen arbeiten als bezahlte Mitarbeiter oder Freiwillige in unseren rund 25.000 Zentren und Institutionen bundesweit. Wir unterstützen jedes Jahr elf Millionen Menschen bei der Überwindung unterschiedlicher sozialer Probleme und schwieriger Situationen. Mehr Soziale Arbeit Der Hauptzweck der Arbeit der Caritas ist es, Menschen in Not echte Hilfe zu leisten. Die Caritas verfügt über mehr als 25.000 Zentren und Einrichtungen in Deutschland, in denen Menschen professionelle Unterstützung und Beratung erhalten können, um ihnen bei der Bewältigung und Überwindung ihrer Probleme zu helfen. Flexibler, freundlicher, fleißiger: Das sind einige der Qualitäten, die man braucht, um in Deutschland als Freiwilliger Arbeit zu finden. Und das Land bietet viele Möglichkeiten für Menschen, die Bedürftigen helfen oder mehr über eine mögliche Karriere erfahren möchten.

Wie bei jeder Art von Arbeit in Deutschland, ob bezahlt oder freiwillig, müssen Sie wissen, welche rechtlichen Dokumente Sie benötigen, um dort zu sein. Wenn Sie EU-Bürger sind, können Sie in Deutschland frei leben und sich ehrenamtlich engagieren und müssen nur Ihre deutsche Wohnadresse registrieren. Als Bürger eines Nicht-EU-Mitgliedstaates benötigen Sie ein Visum, das es Ihnen ermöglicht, sich für die Dauer Ihrer Vermittlung in Deutschland aufzuhalten und sich finanziell zu unterstützen. Wenn Sie als mitbegleitender Ehepartner in Deutschland sind, überprüfen Sie, was Ihr spezielles Visum zulässt. Fragen Sie im Zweifelsfall bei Ihrem Ausländeramt. Wenn Sie als Freiwilliger nach Deutschland kommen möchten, lohnt es sich, die Möglichkeit zu erkunden, dies durch ein Programm zu tun, das mit Ihrem Heimatland zusammenarbeitet. Action Reconciliation Service for Peace beispielsweise ist eine amerikanische Friedensorganisation, die sich seit fünfzig Jahren dafür einsetzt, “auf Versöhnung und Frieden hinzuarbeiten und Rassismus, Diskriminierung und soziale Ausgrenzung zu bekämpfen”. Seit 1995 bietet sie über das Internationale Freiwilligenprogramm Freiwilligenpraktika in Deutschland an.

Comments are closed.